RSG Steinbeck Homepage


Home
05.05.2015
Hauptmenü
Home
News
Geschichte
Training
Bilder
Forum
Berichte
Rennradkalender
Links
Kontaktinfo
Suchen
Anmeldung





Passwort vergessen?
Wer ist online?
Aktuell 1 Gast online
Bild des Tages
Transalp 2010 - Frühschoppen in Glurns
RTF OS/Belm und Spenge sowie Brevet 400 in Lohne bei Lingen

25. Teuto Tour
Nach der wunderschönen Maiausfahrt am Freitag, Rainer dafür nochmals vielen Dank, nimmt die RSG Steinbeck am 09.05.15 an der RTF “Teuto-Tour“ in 49191 Osnabrück-Belm, Johannes-Vincke-Schule, Heideweg, teil. Bei den sehr anspruchsvollen hügeligen
aaa
Streckenplan Spenge
Strecken kann man zwischen 204 km, 151 km und 112 km wählen. Der Startzeitraum ist auf 08:30 bis 11:00 Uhr festgelegt. Abfahrt vom Parkplatz Gronheid ist um 07:30 Uhr. Um Fahrgemeinschaften bilden zu können, ist es erforderlich, dass sich jeder Teilnehmer rechtzeitig auf unserer Homepage anmeldet. Sternfahrer sprechen sich eigenständig ab.

 Bereits am Fr., 08.05.15, startet der Brevet 400km um 21:00 Uhr am Gasthaus Schnieders, 49835 Lohne bei Lingen.

Wer am Samstag keine Zeit hat, der kann dafür am So., 10.05.15, an der Ravensberger Hügel-RTF“ des LRG Lenzinghausen  in 32139 Spenge- OT Lenzinghausen, Bürgerzentrum, Turnerstr. 5, teilnehmen.  Start ist dort in der Zeit zwischen 9.00-11.00 Uhr. Drei Strecken stehen dort zur Wahl: 152 km, 112 km, 72 km. 

 
Maiausfahrt 2015

Maitour 2015
Pünktlich um 10:00 Uhr startete heute die Maiausfahrt der RSG mit 18 Teilnehmern in Richtung Bad Iburg.  

Nach gut 3 Stunden im welligen Gelände gabs auf Holtkamps Deele

Gruppetto
Gruppetto
im Aatal Kaffee und Kuchen zur Stärkung 

Für die bewegten Bilder bitte einloggen.

 
Saisonstart

Dem ungemütlichen Wetter zum Trotz startete am vergangenen Samstag die erste offizielle Trainingsausfahrt der Saison 2015

Saisonbeginn Startaufstellung
      
Saisonbeginn - Auf geht
Saisonbeginn - Auf geht's

 

 

 

  

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 4 von 132
Design by Joomlateam.com | Customized by Stefan Skopnik |