RSG Steinbeck Homepage


Home
20.04.2014
Hauptmenü
Home
News
Geschichte
Training
Bilder
Forum
Berichte
Rennradkalender
Links
Kontaktinfo
Suchen
Anmeldung





Passwort vergessen?
Wer ist online?
Bild des Tages
mallorca2009_102
Karfreitagsausfahrt am 18.04.2014

Auf alt bewährte Art findet am 18.04.2014 um 10.00 Uhr wieder unsere Karfreitagsausfahrt statt. In einer Pause wird Kaffee und Kuchen bereit gehalten.

Ohne Kaffee & Kuchen geht's am Ostermontag ab 10.00 Uhr auf eine längere Ausfahrt.

Bitte jetzt im Rennradkalender anmelden!!!

 
RSGler im Trainingslager auf Malle

Rast über Sa Calobra
Ein Trainingslager auf Mallorca gehört für jeden eingefleichten Radsportler zum Pflichtprogramm einer Saison. Und so haben es auch in diesem Jahr wieder ein paar RSG'ler nach Malle geschaft. 

Johannes und Kerstin Düsing, Martin Schröder und Stefan Skopnik hatten dieses Jahr richtig Glück mit dem Wetter. Mitte März konnten wir bei frühsommerlichen Temperaturen selbst im Tramuntano-Gebirge in Kurz-Kurz fahren. Im März gehört die Insel den Radsportlern. Der Autoverkahr des Massentourismus fehlt fast völlig und so durften wir die mallorkinische Landschaft auf Nebenstraßen fast autofrei genießen. Als Standort hattten wir die Platja de Muro am Golf von Alcudia gewählt. Eine ideale

Malle 2014
Am "Viewspot" im Tramuntano
Ausgangsbasis, da man schnell vom Hotelstreifen an der Küste im Hinterland ist.

Die Strecken führten uns unter anderem auf die Gebirgsstraße am Puig Major entlang nach Soller und Valldemossa und zurück über Santa Maria. Oder durchs hügelige Hinterland nach Porto Cristo, S'Horta

Malle 2014
Es gibt immer was zu sehen...
und Felanitx. Unsere Königsetappe brachte uns über Alaro ins Tal von Orient und Bunyola, den Col de Soller wieder zurück nach Polenca. Aber auch ein Abstecher nach El Arenal stand auf dem Programm. Egal wo es hin geht, vollkommen "flach" fährt man eigentlich nie und so kommen immer schnell 4-stellige Höhenmeter zusammen. Volker Hecht von unseren befreundeten Lohner Radsportverein war uns über die Woche ein willkommener Guide. Er kennt die Insel wie seine Westentasche, und auch wenn wir zu Zweit unterwegs waren, so konnten wir uns dank Navi immer auf Volkers Ortskenntnis verlassen.
Malle 2014
Kerstin denkt an die Verpflegung...

Insgesamt eine trainingsintensive Woche (sowohl auf dem Rad als auch beim abendlichen Flüssigkeits- und "Vitamin"-Ausgleich im "Boy") mit fast 900km und reichlich Höhenmetern.

Fazit: Im März ist Malle immer eine Reise wert!

Malle 2014
Unterwegs im Hinterland nach El Arenal

 
Training am Mittwoch

Am 02.04.2014 startet wieder das Training am Mittwoch um 18.00 Uhr. Zunächst jedoch nur für ca. 90 Min. !!

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 4 von 122
Design by Joomlateam.com | Customized by Stefan Skopnik |