RSG Steinbeck Homepage


Home
22.09.2017
Hauptmenü
Home
News
Geschichte
Training
Bilder
Forum
Berichte
Rennradkalender
Links
Kontaktinfo
Suchen
Anmeldung





Passwort vergessen?
Wer ist online?
Bild des Tages
karfreit0917
Saisonabschluss 2017
Bitte vormerken: Saisonabschluss 2017 am 14.10.2017 !! u. im RR-Kalender anmelden !
 
Sportliches Wochenende

otzi_hoehenprofil
otzi_hoehenprofil

4 Pässe - 230 km - 5.500 Höhenmeter: das ist der Ötztaler - eines der härtesten Eintagesrennen.

 Dabei waren in diesem Jahr André, Dieter, Jürgen, Holger, Olli und Robert. Mit einem absoluten Berg-Neuling, erfahrenen Kletterern und einem "Bergelefanten" (eig. Zitat) war die RSG bei diesem Event super vertreten. Alle Teilnehmer haben das Rennen bei perfekten Rahmenbedingungen in hervorragenen Zeiten gemeistert. Glückwunsch 💐!

die Ötzies 2017
die Ötzies 2017

 

 

otzi1.jpeg
otzi1.jpeg

  

Ötzi2
Ötzi2
 

 

 Ebenfalls eine starke Leistung lieferte Sven Trubig beim Riesenbecker Triathlon ab: Mit der 4. schnellsten Radzeit landete er mit seiner Staffel auf dem 16. Gesamtplatz.

 

Ohne Zeitnahme begleiteten am Samstag 7 RSG'ler den Toerclub Zelhem , der nach 2016 in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal sein Clubwochenende in Recke verbracht hat, durch das Tecklenburger Land. In 3 Gruppen von 65 bis 135 km und mit bis zu 1.100 Höhenmetern ging es Richtung Ankum, bzw. bis hinter Bad Iburg und nach Rheine. Die 20 Fahrer/innen des Toerclub Zelhem zeigten sich beeindruckt von unserer schönen Gegend und ihren Anstiegen.

Gruppe 2 - 135km
Gruppe 2 - 135 km
unterwegs mit dem Toerclub Zelhem
unterwegs mit dem Toerclub Zelhem
unterwegs mit dem Toerclub Zelhem
unterwegs mit dem Toerclub Zelhem

 

 
Startschuss in die neue Saison

Saisonstart 2017
Saisonstart 2017

Bei viel Wind, aber ohne den drohenden Regen, startete am 18. März die neue Rennradsaison für die RSG Steinbeck.

Neben einer Rennradwoche im österreichischen Flachau und weiteren gemeinsamen Ausfahrten und Events steht vor allem das 2-stündige Training am Mittwoch (18 Uhr, während der Sommerzeit), Samstag (14 Uhr) und am Sonntag (10 Uhr) im Vordergrund.

Hierzu sind jederzeit begeisterte Rennradfahrer willkommen, die einmal in das Fahren in der Gruppe reinschnuppern möchten.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 4 von 160
Design by Joomlateam.com | Customized by Stefan Skopnik |