RSG Steinbeck Homepage


Home arrow Geschichte
21.11.2018
Hauptmenü
Home
News
Geschichte
Training
Bilder
Forum
Berichte
Rennradkalender
Links
Kontaktinfo
Suchen
Bild des Tages
andalusien2008-110
Geschichte der RSG

steinbeck_rsg_radsportgruppe_2013.jpg

Rennradsport in organisierter Form wird in Steinbeck seit 1998 betrieben. Von Wilfried Büchter und Thomas Niemann wurde die Radsportgruppe (RSG) Steinbeck im März 1998 mit anfangs 11 Fahrern gegründet. Die Mitgliederzahl stieg unter der Leitung von Willi Büchter in den folgenden Jahren sehr schnell auf heute 100 Mitglieder an - mit weiter steigender Tendenz. Im Jahre 2002 hat sich die RSG als Sparte dem Sportverein Grün-Weiß Steinbeck 1930 e. V. angeschlossen.

Den Schwerpunkt der Radsportgruppe bildet das regelmäßige Training am Mittwoch und Samstag und Sonntag, welches je nach Teilnehmerzahl in bis zu vier Gruppen durchgeführt wird. Details dazu sind unter der Rubrik „Training“ vermerkt.

Neben dem wöchentlichen Training gibt es zahlreiche weitere sportliche Aktivitäten: Gleich zu Saisonbeginn bildet das regelmäßig im Frühjahr stattfindende Trainingslager den ersten Höhepunkt. Zielorte waren in den vergangenen Jahren mehrfach Tramin in Südtirol sowie auch Mallorca und der Schwarzwald

Weitere Höhepunkte bilden die Teilnahme an den Münsterlandgiro, einem großen Radrennen für Profis und Hobbyfahrer, sowie die regelmäßige Ausfahrten als Tagesevents. Hier seien die traditionelle Karfreitagstour, die 1. Mairunde oder die Himmelfahrtstour ins Zittertal genannt.

Leistungsorientierten Mitgliedern werden weitere sportliche Herausforderungen geboten: Durch die Möglichkeiten zur Teilnahme Radmarathons wie dem Rhönmarathon in Bimbach, dem „Alb Extrem“ auf der schwäbischen Alb mit bis zu 280 Tageskilometern bei 4400 Höhenmetern, dem 3-LänderGiro, dem Ötztaler Radmarathon, sowie diversen Langstrecken-Brevets, hat jeder die Möglichkeit, seine persönlichen Grenzerfahrungen zu sammeln. Daneben erfolgt die Teilnahme an diversen Radtouristikfahrten (RTF) in der näheren Umgebung.

Als Grundlage für alle Unternehmungen wird die Teilnahme an einer persönlichen Leistungsdiagnostik angeboten. In unregelmäßiger Folge finden zudem einschlägige Vorträge über verschiedene Aspekte unseres Hobbys statt. Freunde des Rennradsports sind in der RSG jederzeit herzlich willkommen!

  • Entwicklung der Radsportgemeinschaft Steinbeck in Zahlen
 
JahrTeilnehmerweibl.mänl.RadsporttageJahreskilometer
1998 11 0 11 52 7.865
1999 32 1 31 56 25.702
2000 50 0 50 59 44.720
2001 56 2 54 69 59.786
2002 83 17 66 76 83.196
2003 110 37 73 67 111.762
2004 114 38 76 55 73.163
2005 115 24 91 69 129.465
2006 101 23 78 58 110.058
2007 109 23 86 74 154.787
2008 113 ? ? ? 156.531
2009 111 21 90 ? 164.590
2010 102 20 82 ? 151.611
2011 107 23 84 ? 145.309
(Die Jahreskilometer beziehen nur das wöchentliche Training ein.
Die Daten von 2004 sind durch Systemumstellung nicht vergleichbar)
 
Design by Joomlateam.com | Customized by Stefan Skopnik |